NASCAR Museum 2010 – Der Nebenraum

nascar-racing-club 2011 logo

Hier gab es die größten Veränderungen. Wie ich schon im zweiten Video angekündigt hatte, ist nun die riesige Ausstellungsvitrine vom Eingang in den Nebenraum gewandert. Ich habe sie mehrfach weiß lackiert und mit vier weiteren Glasböden ausgestattet. Dort befinden sich gute 100 NASCAR´s drin. Alle Old School NASCAR´s aus den 80er – 2007 sind dort untergebracht und nach Jahr und Fahrer sortiert. Außerdem hat die Vitrine komplett Licht eingebaut, so das sie jetzt als Hauptlicht vom Nebenraum dient.

Das große Regal mußte eines was nur halb so groß ist weichen. Dort habe ich die Vitrine drauf gebaut. Die PEPSI Lampe steht zwischen der großen Vitrine und der einen kleineren. Beide kleinen Vitrinen haben auch jetzt LED Licht bekommen. Das ganze so zu ändern, hat gut zwei Wochen gedauert und gute vier bis alle Glasböden angefertigt waren. In der einen kleinen Vitrine haben die NASCAR´s von Dale Earnhardt Jr. und Jimmie Johnson Platz gefunden. Die DVD´s passend grade noch so in das kleinere Regal unter der Vitrine. Alle Bücher sind in den Hauptraum gewandert.

Für dieses Raum gibt es auch einen weiteren Plan, wenn das mit der Vitrine im Eingangsbereich nicht so klappt wie ich mir das vorstelle. Dann wird diese weiß lackiert werden und an die Wand kommen, wo jetzt noch die Monster NASCAR Bilder hängen. Sollte es soweit kommen, gibt es hier für den Raum ein weiteres Update.

Hier die Bilder vom Nebenraum und den Vitrinen:

.

home

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*