Roberts Diecast´s

So nun ist es soweit. Ich habe die Zeit gefunden um die Sammlung von Robert Euch hier zu präsentieren zu können. Auch Robert war fleißig und hat mir noch einige neue Bilder seiner Sammlung geschickt.

KLICKT AUF DIE BILDER UM SIE GRÖßER SEHEN ZU KÖNNEN !!!!

Ich habe mit ihm im Vorfeld schon so einige male gesprochen. Dabei kam raus das Robert ein wenig #48 Jimmie Johnson Fan ist, Das erkennt man auch an dem ein oder anderen Bild. Auch hat er mir erzählt, das er auch schon an einem ausgedienten NASCAR DieCast versucht diese auf Crash umzubauen. Es ist anscheind nicht so einfach wie man das denkt. Ich spreche da auch eigender Erfahrung, den ich ich habe auch mal einen Elite mit dem Hammer bearbeitet gehabt. Allerdings sah es nicht gut aus. Bekommt keinen Schreck, aber der Elite war schon kaputt bei mir eingetroffen gewesen, ansonsten hätte ich ihn auch nicht komplett zerstört. Das sind auch Roberts Erfahrungen, das es nicht einfach ist so ein NASCAR auf Crash umzubauen. Ich wollte ja schon mal das ein oder andere Foto von ihm haben, um zu sehen was er da macht. Allerdings wollte er noch keine davon rausrücken, weil es ja auch nur Versuche sind und es auch noch nicht fertig ist. Falls Ihr auch die Bilder sehen wollt dann schreibt hier fleißig Kommentare rein, vielleicht lässt er sich so überreden mir welche zu schicken.

Also Robert hier ist wie versprochen deine Seite und deine Sammlung auf www.nascar-racing-club.com

.

Die Sammlung besteht aus diesen beiden Vitrienen. Links erkennt man schon den Hang zu Jimmie Johnson

robert sammlung bild1

Hier sieht man auf dem rechten Bild, oben #3 Dale Earnhardt Sr. Autos. Das mußte der 2001 Oreo Goodwrench sein. Den hatte er beim Budweiser ShootOut gefahren und der hintere müßte der 2001 Goodwrench sein, den Dale beim Daytona 500 gefahren ist.

robert sammlung bild2 robert sammlung bild 3

Auch hier gibt es coole Autos auf den Bildern zu sehen. Links oben sind die Jimmie Johnson Autos und auch ein Figur zu sehen. Darunter gibt es ein Pacecar, #19 Elliott Sadler und #7 Robby Gordon. Rechts oben stehen #99 Carl Edwards, #39 Ryan Newman und #83 Brian Vickers. Darunter sieht man ein Fahrzeug von 1998 von #10 Ricky Rudd. Den werden wohl nicht mehr jeder kennen. Er hatte aber einen Rekorde in jedem Jahr mindestens ein Rennen zu gewinnen und das über 14 Jahre lang. Daneben kann man vielleicht den oben angesprochenden Versuch sehen, ein Crashcar selber zu machen. Wenn man genau hinschaut, sieht man, das die „Beifahrertür“ fehlt. Wer weiß war Robert da versucht hat

robert sammlung bild 4 robert sammlung bild 5

Hier noch viele weitere NASCAR´s von Robert wie #24 Jeff Gordon, #88 Dale Earnhardt Jr., #18 Kyle Busch, #5 Mark Martin, #29 Kevin Harvick, #17 Matt Kenseth und viele weitere

robert sammlung bild 6 robert sammlung bild 7

robert sammlung bild 8 robert sammlung bild 9

Da unten steht doch mein Auto 😉 Glaube das ich hätte den bekommen sollen #15 Paul Menard. Der Reifen ist überings ein original NASCAR Reifen, die Felge allerdings nicht. Das kann manan verschiedenen Sachen erkennen, aber welche das sind verrate ich Euch nicht. Schreibt einfach wenn Ihr meint Ihr seid ein NASCAR Spezialist. Bin mal gespannt wer es als erstes errät. Es sind mehrere Möglichkeiten vorhanden

robert sammlung bild 10 robert sammlung bild 11

Dieses waren erst einmal alle Bilder von Robert. Wenn Ihr sie Euch in ganz groß anschauen wollt, dann klickt einfach auf das Bild und dann noch einmal. Vergesst nicht fleißig Eure Kommentare hier abzugeben wenn Ihr mehr Bilder von Rober sehen wollt, vor allem von den Crashcars. Wenn etwas neues kommt von Robert, werde ich es hier weiter einstellen.

k

home

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*