NRC Drive the new OPEL AMEPRA

Kaum hat das Jahr begonnen, darf ich auch schon ein echtes Hightlight erleben. Vielleicht haben es welche von Euch schon mitbekommen, das OPEL das erste Elektroauto auf dem Markt bring, der erstens an jede Haushaldssteckdose wieder aufgeladen werden kann und zweitens auch noch durch die hohe Reichweite alltagstauglich ist. Der OPEL AMPERA

ampera1

 

Hier mal ein paar Technische Daten von dem Auto:

Motor: Elektro / 1.4L Benzin Motor

Getriebe: 1-Gang automatick

KW/PS: 111/150

Leergewicht: 1720KG

Zuladung: 280KG

Höchstgeschwindigkeit: 161Kmh (abgeriegelt)

Mehr Daten kommen in zwei Wochen. Warum in zwei Wochen????

Dank meinem OPEL Händler, den ich schon sehr viele Jahre sehr gut kenne, darf ich in der Woche vom 16.01.2012 – 22.01.2012 das Auto einmal Probefahren. Einführung ist am 14.02.2012. Bei einem Grundpreis von gut 40.000Euro (mit Vollausstattung muß man 48.200Euro rechnen) kann ich mir das gute Stück zwar nie leisten, aber trotzdem darf ich ihn einmal fahren. Ich freue mich riesig darauf, alleine schon weil mich seid meinem NASCAR-LIBRA kein OPEL  äußerlich wieder so angesprochen hat wie dieses Auto. Das Design ist mal der Oberhammer.

ampera2

Die neuen Scheinwerfer sind der hammer. Die Karosserie sieht eher wie ein Coupe als ein Fünftürer aus. An der Front gibt es eine Art Spoilerlippe die richtig brutal aussieht und bestens zu der wuchtigen Front passt. Die Motorhaube ist nicht glatt und die Wölbungen machen das Aussehen perfekt.

ampera3

Das ganze zieht sich bis hinten durch. Das Heck haben sie auch richtig sportlich gestaltet. So gibt es an der Heckstoßstange auf jeder Seite ein Katzenauge das in eine Vertiefung eingelassen worden ist. Diese sehen aus wie zusätzliche Lufteinlässe. Auch die Rückfahrlampe wurde wie bei einem Formel 1 Auto designet und geht in einen kleinen Defuser über. Der Wagen ist wirklich richtig genial vom aussehen.

ampera4

 

Ich konnte auch schon einmal mich reinsetzten. Die Lederausstattung ist sehr bequem und es lässt sich richtig gut drin sitzen. Das Cockpit ist absolut neu. Alles ist Digital. Wenn man die Fahrertür auf macht wird einem sofort angezeigt, wie weit man noch mit der Batterie fahren kann in KM. Die KM Anzeige wird bestimmt erst nach dem starten des Motors angezeigt. So denke ich auch die Tankanzeige für den Benzin Motor und die Wassertemperatur. Auch fällt einem der blau blinkende Power Knopf ins Auge.

ampera5

Ein herkömmliches Zündschloß  sucht man hier vergebens. Die Mittelkonsole hat etliche Knöpfe. Wofür das alles sein wird werde ich dann bei der Probefahrt erfahren. Im hinteren Teil des Autos wird man mit einzelnen Ledersitzen überrascht. Allerdings wird es so wie es ausgesehen hat nicht sehr gut für größere Leute dort zu sitzen sein. Die Beinfreiheit sah sehr klein aus. Aber auch das werde ich dann noch einmal testen. Der Kofferraum wird elektronisch geöffnet. Man drückt einfach einen kleinen Knopf und dann kann man die Klappe hoch drücken. Das Volumen sah etwas klein aus, kann aber durch umklappen der Rücksitze vergrößert werden.

Ich freue mich riesig dieses Auto einmal fahren zu dürfen. Es wird eine ganz neue Erfahrung für mich sein ein Auto ohne Benzin fahren zu können. Ich bin echt gespannt, ob das auch Spaß machen kann. Wie gesagt das äußerliche gefällt mir sehr gut und auch der Gesamte Innenraum auch wenn es an manchen Stellen etwas wenig Platz gibt. Wenn es genauso viel Spaß macht wie er aussieht, dann wäre das ein Auto für die Zukunft auch für mich, obwohl ich immer gerne auch noch einen alten V8 Big Block hätte, alleine schon wegen dem blubbern des V8ters.

Soweit ich weiß kann man mit voll geladener Batterie bis zu 100KM weit kommen, was bei diesem Leergewicht echt weit ist. Danach setzt der Benzinmotor bei 20% Restbatterie ein, mit dem man dann noch einmal gute 500km weit kommen kann. Das ganze bei einem Verbrauch von 5,5Liter auf 100KM, was echt Wahnsinn ist.

Hier schon die ersten Bilder von dem Auto was ich fahren werde. Das ist das original Auto und steht schon beim meinem OPEL Händler. Mehr dann nach meiner Probefahrt mit dem nagelneuen OPEL AMPERA.

Als NASCAR Süchtige und V8 Liebhaber !!!!! Was haltet Ihr von dem OPEL AMPERA und Elektroautos im allgemeinen. Schreibt doch einfach Euern Kommentar dazu. Alles Kommentare werden veröffentlicht.

ampera6 ampera8 

ampera10 ampera11

ampera12 ampera13

ampera14 ampera16

ampera17 ampera18

ampera19 ampera20

Die Bilder sind nicht besonders gut geworden, weil ich meine gute Cam nicht dabei hatte. Bei der Probefahrt werde ich dann noch mehr Bilder und wenn es klappt auch ein Video von der Fahrtmachen, mit meiner guten Cam. Entschuldigt die schlechte Qualität.

.

home

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*