Monstertruck – Stuntshow 2013 in Hildesheim

Es ist doch immer wieder geil zu sehen, wie Autos zerstört werden. Das Geräusch von knirschenden Blech und Zersplitternden Scheiben ist immer wieder geil. Ok dieses mal war die Show der Trucks echt sehr beschränkt. Sie kommen immer am Ende der Show um die schon kaputten Fahrzeuge richtig platt zu machen. Doch dieses mal gab es einen alten Ford PickUp aber in der etwas kleineren Ausführung und einen Pontiac Trans Am aus den 80er als Police Car. 

SAM_6421

Hier kann man schön sehen wie hoch so ein Teil ist. Ich bin schon 1,87m – nascar-racing-club.com

Beide haben dieses mal aus Platzgründen nur einen kleinen Auftritt bekommen was sehr schade war, aber es war auch gleichzeitig zu verstehen. Gut wir sind mit mehr als 8 Leuten dieses mal kostenlos rein gekommen, da störte es uns nicht ganz so stark mit den Trucks. Doch hätten wir pro man gute 18Euro investieren müssen, wäre das echt ärgerlich gewesen.

Dafür war die normale Show wieder mal sehr gut gewesen. Es gab Motorräder die über Autos gesprungen sind. Autos die sich überschlagen haben und aufgestellte Autos die von einem weiteren Fahrzeug mit knapp 100 kmh voll weg gerammt wurden. Außerdem ein wenig von der Feuershow.

Zum Schluß machten die Trucks dann doch noch einmal Spaß, den man konnte mit diesem einmal mitfahren. Wie geil war das den. Es kostete 5€ und das habe ich mir nicht entgehen lassen. Klar ist es kein Grave Digger oder Big Foot, doch es war ein Monster Truck und damit ging ein Kindheitstraum in Erfüllung. Leider konnten wir nicht über die Autos fahren da die ganze Ladefläche mit Kids voll war. Roland und ich durften mit ins Führerhaus. Der Zugang ging nur durch eine Leiter. OK das Teil ist auch gute drei Meter hoch. Der Ausblick da oben war echt cool und man hatte mal eine kleine Vorstellung davon wie das sein muss damit über Autos zu fahren. Wir wurden auch gleich vom Fahrer in die kleinen Geheimnisse der Monstertrucks eingeweiht. Auch erzählte er uns, das sie noch viele weitere haben teilweise mit bis zu 1500PS und mit dieses könnte man auch springen. Doch hier auf einem Parkplatz dürften sie das nicht und deswegen gab es heute nur die kleinen Trucks zu sehen. 

Alles in allem war es doch noch sehr cool und informativ auch wenn es nicht die beste Show war die es bis jetzt hier zu sehen gab. Mal sehen welchen Platz sie das nächste mal wählen und welchen trucks und tricks sie dann kommen. Bis dahin kann ich nur jedem empfehlen einmal mit so einem Teil mit zu fahren. Bis zum nächsten mal bei einer Monstertruck Stuntshow.

Ein Video von der Fahrt wird es bald auch noch geben. Es ist schon in Arbeit und sobald es fertig ist, werde ich es hier noch mit rein packen !!!

.

home

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*