2013 Jeff Gordon AARP DTEH Martinsville Raced Win

2013 Jeff Gordon AARP DTEH Martinsville Raced Win

Klickt auf die Bilder um sie in original Größe sehen zu können 

!!! Dieses mal in voller Größe !!!

.

Ja ein ganzes Jahr hat es gedauert, bis ich dieses Diecast nun endlich in meinen Händen halten kann. Jeff Gordon konnte 2013 nur ein Sieg raus fahren. Das war das Herbst-rennen in Martinsville. Er sollte #20 Matt Kenseth 21 Runden vorm Ende überholen und die Führung nicht mehr abgeben. Damit wurde Jeff Gordon seit 2005 wieder einmal Sieger in Martinsville. Er bricht eine Sieglose Fase von 32 Rennen damit und es war sein 8 Martinsville Sieg und gleichzeitig sein 88 Gesamtsieg seiner Karriere. Der Sieg kam leider etwas zu spät im Chase, da er in den Rennen danach in Texas Technische Probleme hatte und bei den letzten Rennen nicht mehr voll punkten konnte. Es war ein hart verdienter Sieg, was man auch an dem Auto von Jeff Gordon gut sehen kann. Er hat alles abbekommen, von der eingedrückten Front bis hin zur Mauer und Streifer von anderen Fahrern. Eine Woche bevor nun das Martinsville Rennen 2014 ausgetragen wurde, hatte ich das Diecast nach fast 12 Monaten Wartezeit in den Händen.

.

.

Das Modell ist von Lionel im Maßstab 1/24

Es ist komplett aus Metall

Limitiert auf weltweit 1.104 Stück

AARP DTEH Martinsville Raced Version – Lionel

Fahrzeug – Chevy SS

.

.

ACHTUNG!!! ALLE BILDER SIND EIGENTUM VOM nascar-racing-club.com und dürfen nicht ohne Erlaubnis kopiert werden. Falls jemand die Bilder für andere Sachen verwenden möchte wie z.B. e-Bay, dann möge er doch bitte vorher per e-Mail fragen. Sollten wir Bilder auf anderen Seiten ohne unserer Erlaubnis sehen, so werden wir rechtliche Schritte gegen diese Person einleiten.

.

home

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*