Wieder gewinnt Joey Logano in der Nationwide beim 5-Hour Energy 200 in Dover

Mit einem Hammer Move zum Ende des Rennens, sichert sich #18 Joey Logano erneut den Sieg in der Nationwide. Er sichert sich damit den vierten Sieg in dieser Serie dieses Jahr. So erfolgreich war er bis jetzt noch nie gewesen.

Was war das für ein Power Move von Logano am Ende des Rennens. Er schlängelt sich mal oben mal unten an allen anderen Autos vorbei. So auch 9 Runden vorm Ende an seinen beiden Gibbs Kollegen #11 Brian Scott und #20 Ryan Truex. Truex der noch alles versuche wieder an Logano ran zu kommen schaffte es nicht. Sein Auto war Turn Ausgangs dermaßen loose, das er einfach nicht mehr den Speed von Logano mitgehen konnte. Ein verdienter Sieg von Logano, der den ganzen Tag lang ein sehr gutes Auto hatte.

Point Leader #6 Ricky Stenhouse Jr. hatte am Anfang schon Probleme. Er ging loose und knallte in die Außenmauer. Er beschädigte den Wagen so sehr, das er in die Garage fahren mußte. Dort arbeite sein Team schnellsten an dem Auto. Sie haben die komplette Front annehmen müßen, bevor Stenhouse Jr. dann mit -81 Laps wieder auf die Strecke fahren konnte. Er wurde nur 32th und verliert damit seine Führung in der Gesamtwertung wieder an #2 Elliott Sadler der mit einem guten 7th Platz wieder viele Punkte holen konnte.

.

.

Race Results

.

FIN ST CAR DRIVER MAKE SPONSOR PTS/BNS LAPS STATUS
1 2 18 Joey Logano Toyota Dollar General 0 200 Running
2 1 20 Ryan Truex Toyota Grime Boss 43/1 200 Running
3 5 11 Brian Scott Toyota Dollar General 41/0 200 Running
4 9 54 Kurt Busch Toyota Monster Energy 0 200 Running
5 7 31 Justin Allgaier Chevrolet Brandt 40/1 200 Running
6 11 3 Austin Dillon * Chevrolet American Ethanol / New Holland 38/0 200 Running
7 6 2 Elliott Sadler Chevrolet OneMain Financial 37/0 200 Running
8 3 33 Ty Dillon Chevrolet South Point Hotel & Casino 0 200 Running
9 14 30 James Buescher Chevrolet AccuDoc 0 200 Running
10 15 51 Jeremy Clements Chevrolet Clements Automotive 34/0 199 Running

.

Next Race is in Michigan

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*